Mein Leben, das von Andreas Vogtschmidt, verlief zunächst normal, gradlinig, zielgerichtet und erfolgreich.

Nach der Schule Ausbildung zum Versicherungskaufmann und Versicherungsfachwirt. Und auch wenn ich mir die üblichen Klischees und Vorurteile der Branche nie zu Eigen gemacht habe, führte mich die Karriereleiter immer höher bis hin zum Vorstand. 

Von außen betrachtet eigentlich alles reibungslos. 

Eigentlich? Wenn da nicht mein innerer Kompass wäre, der immer wieder – inzwischen rein intuitiv – hinterfragt. „Bin ich das? Ist das wirklich „mein“ Leben? Passt die Richtung? Oder schlummert da noch mehr in mir?“ 

Ursprünglich aus Eigeninteresse folgten daher diverse Aus- und Fortbildungen im Bereich Psychologie und Coaching. Um mich selbst, meine wirklichen Lebensziele und mein Potenzial besser zu verstehen, passgenauere Antworten auf meine Fragen zu bekommen und die Weichen in meine Richtung zu verstellen.

Mit zunehmendem Verständnis der Hintergründe, warum wir Menschen so ticken wie wir ticken, wuchs gleichzeitig der Wunsch, auch andere professionell dabei zu unterstützen, ‚Ihr Ding‘ zu machen.

Denn schnell war klar, das ich schon mein Leben lang z.B. Freunde, Bekannte oder Mitarbeiter bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit, ihres Potentials, beim Überwinden von Problemen und Hindernissen unterstützt hatte. 

Anfänglich unbewusst und intuitiv, mit zunehmender Faszination und tieferen Einblicken in das Thema dann immer zielgerichteter.

Der Mensch steht seit jeher im Mittelpunkt meiner Wahrnehmung. Eine schon immer vorhandene Konstante in meinem Leben. Mit Menschen. Für Menschen.

Menschen, Teams und Organisationen unterstütze ich mit viel Intuition, (Hoch-) Sensibilität und emotionaler Intelligenz als Master-Coach und psychologischer Berater dabei, die wirklich wichtigen Themen für sich zu klären und Probleme zu überwinden.

  • Als Potentialmentor, um die bereits unter der Oberfläche schlummernden Fähigkeiten und Möglichkeiten zu entdecken, zu fördern und ‚auf die Strasse zu bringen‘
  • Als Kopfkinosortierer, um blockierendes Denken zu entlarven und Ziele, Ideen und Visionen umzusetzen
  • Als Sinnstifter, um Ihr ureigenstes ‚Warum und Wofür bin ich hier‘ zu entdecken und in Ihren privaten und unternehmerischen Alltag zu integrieren
  • Als Ausweggefährte, um die oft schon bekannten ‚besseren Lösungen‘ nicht nur theoretisch zu kennen, sondern tatsächlich auch zu realisieren.

Ich bin einer von derzeit drei Ermöglichern und Ihr authentischer Sparringspartner, Mentor und Master-Coach, sowohl für die zwischenmenschlichen Bereiche in Ihrer Organisation als auch für die bessere Umsetzung Ihrer Ideen und Pläne.

menschenzentriert

handeln – vertrauen – befähigen